Wiegesprechstunde

Die Wiegesprechstunde im Familienzentrum Erlengrund (Hiegenbusch 61, 48308) findet alle 14 Tage statt. Dieses Angebot - das regulär von einer Hebamme geleitet wird - wird jeweils am 1. Montag im Monat von 16:00 - 18:00 Uhr von der Osteopathin Elke Lubys unterstützt.

Eltern können hier kostenfrei mit ihrem Säugling vorstellig werden und in einer kurzen Begutachtung eventuelle Entwicklungs- oder Haltungsauffälligkeiten einschätzen lassen. Sollte sich hierbei ein osteopathischer oder physiotherapeutischer Behandlungsbedarf zeigen, können direkt nähere Informationen erworben oder Termine vereinbart werden.

Umfassender Blick auf das Baby:
Osteopathin Elke Lubys ergänzt die Wiegesprechstunde im Erlengrund

Osteopathie ist eine ganzheitliche Medizin, die nur mit den Händen ausgeübt wird. Monatliche Sprechstunden gehören seit einigen Jahren zum Angebot des Familienzentrums Erlengrund.
"Nach dem Ausscheiden von Gisela Boiko sind wir glücklich, mit Elke Lubys eine Nachfolgerin als Kinderosteopathin bei der Wiegesprechstunde begrüßen zu dürfen", freut sich Leiterin Annette Büchler.

Lubys arbeitet bereits seit fast 30 Jahren als Physiotherapeutin und praktiziert seit 13 Jahren als Osteopathin und Heilpraktikerin - seit fünf Jahren mit eigener Praxis in Münster.

Jeweils am ersten Montag eines Monats unterstützt Lubys die Hebamme Julia Kühnel und berät Eltern mit Babys von 16 bis 18 Uhr in der Wiegesprechstunde.
"Die Eltern können mit ihren Kindern einfach zu einem Screening vorbeikommen", lädt die Osteopathin zu dem offenen Angebot ein.

Ihr Anwendungsgebiet umfasst unter anderem Geburtsfolgen wie zum Beispiel Schädelverformungen, Schiefhals (Kiss-Syndrom), Skoliose, Spuckkinder, unruhige Kinder, autistische Kinder und ADHS-Kinder. "Die Eltern können auch kommen, wenn das Kind Entwicklungsverzögerungen aufweist oder sich Blockaden abzeichnen", erklärt die Osteopathin.

Die Wiegesprechstunde, die zwei Mal monatlich in den Räumen der Kita Erlengrund stattfindet, und die monatliche Osteopathie-Sprechstunde, sind kostenlose Angebote des Familienzentrums, Tel.: 02597/1310.
Die Termine werden jeweils in den Westfälischen Nachrichten angekündigt.

(Pressetext und Bild: Westfälische Nachrichten)

Osteopathin
Heilprakterin
Physiotherapeutin

Dieckstraße 71-75
48145 Münster
(Parkplätze vor der Praxis)

Telefon: 0251 - 230 54 29
Handy: 0173 - 517 437 2
Fax: 0251 - 230 54 28

info@praxis-lubys.de